Schmidt & Bender 3-21×50 Exos

• Innovative ST II-B ASV ermöglicht punktgenaue Präzision auf verschiedenste Entfernungen
• Präziser Parallaxenausgleich für optimale Abbildungsqualität auch von Nachtsichtgeräten
• Genaue Treffpunktlage dank patentierter „Minimale-Treffpunktabweichung-Technologie“
• Ideal für Nachtsichtvorsatzgeräte durch solide Bauweise vollständig aus harteloxiertem Aluminium

3'122.00 CHFinkl. MwSt.

Artikelnummer: 1010-000297 Kategorien: , , , Schlagwort:

ZUVERLÄSSIGKEIT – NEU DEFINIERT
Das 3-21x50 Exos ist die jagdliche Version unseres bei Polizei und Militär im Einsatz befindlichen 3-20x50 PM II Ultra Short. Wie unsere PM II-Zielfernrohre, so ist auch das Exos nach „MIL-STD-810“ Qualitätsstandard gefertigt und verfügt daher über eine extrem stabile Bauweise. Somit garantiert das Exos Verlässlichkeit unter härtesten jagdlichen Bedingungen. Zudem perfektionieren enge Toleranzen und einzigartige Patente dieses Hochleistungs-Zielfernrohr für das präzise, sportliche Wettkampfschiessen. Die ausschliesslich aus massivem, harteloxiertem Aluminium bestehenden äusseren Teile ermöglichen die Montage schwerer Anbauteile, wie beispielsweise die von Nachtsichtvorsatzgeräten. Das schlanke 50 mm Objektiv ermöglicht eine niedrige und ergonomische Bauhöhe. Zudem kann Zubehör anhand eines Gewindes im Objektiv einfach und sicher angebracht werden.

ABSEHEN
Jedes Zielfernrohr mit dem Absehen in der zweiten Bildebene weist eine konstruktiv bedingte Abweichung der Treffpunktlage bei Vergrösserungswechsel auf. Die von Schmidt & Bender patentierte „Minimale-Treffpunktabweichung-Technologie“ lässt nur eine minimale Abweichung der Treffpunktlage zu (≤1 cm/100 m). Das Absehen bleibt in seiner Abbildungsgrösse unabhängig von der Vergrösserung stets konstant. Somit ist
die Zielabdeckung auf hohen Vergrösserungen minimal. Diese Eigenschaft macht es bei Jägern sehr beliebt.

D7 – ZWEITE BILDEBENE
Das D7 ist das populärste jagdliche Absehen von Schmidt & Bender. Das Absehen mit einem kreisrunden, tageslichttauglichen Rotpunkt vereint eine geringe Zielabdeckung mit guter Sichtbarkeit des Fadenkreuzes.

LRH-MOA – ZWEITE BILDEBENE
Das LRH-MOA ist ein taktisches D7. Die einzelnen Markierungen eignen sich bei 21-facher Vergrösserung zum
Schätzen von Entfernungen sowie für die schnelle Höhen- oder Seitenkorrektur. Die Markierungen beschränken sich auf das Wesentliche und begeistern somit Sportschützen sowie auch anspruchsvolle Jäger.

Zusätzliche Information

Hersteller

Vergrösserung

Objektivdurchmesser

Mittenrohrdurchmesser

Sehfeld in m (100m)

Absehebene

Dioptrienverstellbereich

Transmission

Dämmerungszahl

Parallaxausgleich

Länge

Gewicht

Austrittspupille mm

Augenabstand in mm

Höhenverstellung cm (100m)

, ,

Seitenverstellung cm (100m)

, ,

Beleuchtung

Verstellung

Verstellwert Klick

,

Wasserdicht mbar

Black Friday

Jetzt anschauen

Vom 25.11.2021 - 29.11.2021

055 410 71 26
0
0
Warenkorb
Der Warenkorb ist leerZum Shop