Anschütz Wechselsystem 54.30

2'627.00 CHFinkl. MwSt.

Artikelnummer: 3085-000153 Kategorien: , , Schlagwort:
Erforderliche Bewilligungen

Das KK-System Match 54.30 zeichnet sich durch folgende Punkte aus:
• Basis für die Neuentwicklung ist das bekannte und erprobte System Match 54.
• Das Auswurffenster wurde um 30 mm nach hinten verschoben und um 18% verkleinert.
• Dadurch wird die Ergonomie beim Schiessen verbessert und die Steifigkeit der Hülse um 33% erhöht.
• Das Schloss und der Schlagbolzen wurden um 30 mm gekürzt.
• Das Gewicht des Schlagbolzens wurde reduziert, dadurch verringert sich bei gleicher Kraft der Schlagbolzenfeder die Schussentwicklungszeit.
• Die Schussleistung wird durch das neu entwickelte Matchpatronenlager weiter verbessert.
• Beim System Match 54.30 wird der Lauf tief in die Hülse geschraubt, um die in der Verbindung entstehende Spannung möglichst gleichmässig und auf einer grossen Fläche zu verteilen.
• Das System Match 54.30 kann in allen Schäften verbaut werden, die für die ANSCHÜTZ Systeme 1907 oder 1913 passen.
• Wartungsfreundliche und langlebige Gesamtkonstruktion, wie bei ANSCHÜTZ gewohnt.

Technische Daten:

Geschossführung (mm): 644
Dralllänge (mm): 420
Zugzahl: 8
Laufausführung: schwer
Laufberarbeitung: brüniert
Lauflänge (mm): 660
Länge des Mündungsrohrs (mm): 194
Visierlänge (mm): 860 - 990
Mündungslaufdurchmesser (mm): 24
Sicherung: ja
Systemausführung : rechts
Systemlänge (mm): 788 (ohne Laufverlängerung)

Zusätzliche Information

Hersteller

Kaliber

Gewicht

Oberfläche

Signalstift

Sicherung

055 410 71 26
0
0
Warenkorb
Der Warenkorb ist leerZum Shop